Brené Brown unterzeichnet exklusiven Podcast-Vertrag mit Spotify (exklusiv)

Brené Brown verlagert ihr Podcasting-Geschäft exklusiv auf Spotify.

Die Professorin und Autorin hat einen mehrjährigen Vertrag mit dem Audiogiganten abgeschlossen, der die Umwandlung ihres beliebten Podcasts ” Unlocking Us” in einen exklusiven Spotify- Podcast beinhaltet . Es ist das Neueste aus einer Reihe von Schritten von Spotify, um Top-Talente zu gewinnen.

In einem Interview sagt Brown, dass es bei dem Umzug darum geht, „ein Zuhause zu wollen“ für ihre Audio-Bemühungen, die auch einen neuen arbeitsplatzbezogenen Podcast, Dare to Lead , und kuratierte Musikwiedergabelisten umfassen werden.

Browns Vertrag besteht mit den Spotcast-eigenen Parcast Studios, die seit ihrer Übernahme im Jahr 2019 über ihre Wurzeln hinaus als Heimat für wahre Kriminalgeschichten und andere Genre-Gerichte gewachsen sind. Der Gründer und Geschäftsführer von Parcast, Max Cutler, sagt, er verfolge seit März eine Geschäftspartnerschaft mit Brown, als er die erste Episode Unlocking Us hörte und von ihrer Anwesenheit am Mikrofon beeindruckt war. Er begann im Juni mit Brown über einen Deal zu sprechen. “Brené hat das Charisma, die Verbindung zu einem Publikum und die Fähigkeit zu wachsen, die nur sehr wenige ehrlich gesagt wirklich haben”, sagt er.

Brown, ein Forscher des menschlichen Verhaltens, der 2010 für den TEDx-Vortrag „The Power of Vulnerability“ Aufmerksamkeit erlangte, startete Unlocking Us in diesem Frühjahr nach der Veröffentlichung mehrerer Bücher und dem Debüt eines Netflix-Specials im vergangenen Jahr. Die Podcast-Beschreibung verspricht Gespräche, die einen ungeschminkten Blick auf „die Unordnung dessen werfen, was es bedeutet, ein Mensch zu sein“.

Das Publikum, das sein Leben in diesem Jahr von der Coronavirus-Pandemie heimgesucht hat, hat auf die Show reagiert. Unlocking Us war eines der größten Podcast-Debüts des Jahres und stieg schnell in Apples Podcast-Chart auf, wo es heute regelmäßig unter den Top 20 steht.

Obwohl eine abgesagte Premiere während SXSW nicht das war, was Brown für den Start der Show im Sinn hatte, waren die Ereignisse der letzten sechs Monate eine hilfreiche Erinnerung daran, sich keine Gedanken mehr darüber zu machen, wen sie interviewen sollte, sondern sich stattdessen auf die Beantwortung der Frage zu konzentrieren “Was müssen die Leute, die gerade zuhören, hören, um aus dem Bett zu kommen und den Tag zu überstehen?”

Unlocking Us , das in Zusammenarbeit mit dem Podcast-Studio Cadence13 gestartet wurde, tritt nun dem Parcast-Netzwerk bei und wird im Januar 2021 exklusiv bei Spotify.

Brené Brown
Mit freundlicher Genehmigung von Kara Trai
Brené Brown

Browns neue Show, Dare to Lead , wird am 19. Oktober für Spotify-Benutzer verfügbar sein. Aufbauend auf den Forschungsergebnissen, die sie in ihrem gleichnamigen Buch von 2018 dargelegt hat, wird Dare to Lead die vier Fähigkeiten des Mutes untersuchen. “Ich glaube nicht, dass es bei Führung um Schulterpolster und Nadelstreifen geht”, sagt Brown. „Wir brauchen überall Führungskräfte – soziale Gerechtigkeit, Unternehmensgemeinschaft, Glaube auf ganzer Linie. Dies ist ein Podcast über Menschen, die mehr über sich selbst erfahren möchten und wissen möchten, wie sie sich steigern und führen können. “

Cutler fügt hinzu: “Dies wird ein riesiger Podcast.” Obwohl Parcast vielleicht besser für Shows wie Unsolved Murders und sein Horoscope Today- Franchise bekannt ist, verweist er auf Daten, die zeigen, dass das hauptsächlich weibliche Publikum des Studios auch gerne Brown hört. “Wir waren wirklich auf das Geschichtenerzählen aufgebaut”, fügt er hinzu. “Wer könnte eine neue Branche mit Parcast-Inhalten besser vorstellen als der führende Forscher und Geschichtenerzähler?”

Brown sagt, dass ihr Wechsel zu Spotify ihre Wurzeln in einem Aha-Moment hat, den sie 2018 hatte. Nach einem Tag voller Besprechungen – mit Fragen, ob sie mehr Mitarbeiter einstellen und Drittmittel akzeptieren sollte – entschied sie, dass sie nicht daran interessiert war ein großes Geschäft aufbauen. Sie erinnert sich: „Ich bin ein Forscher, ich bin ein Lehrer, und ich möchte nicht nur diese Arbeit machen, ich möchte diese Arbeit leben. Ich möchte nicht eines Tages in mein Büro kommen und 300 Leute hier haben. Ich möchte Inhalte machen. “

Diese Wahl, sagt sie, “brauchte wirklich einen Partner, der ein Weltklasse-Distributor war und alle anderen Teile an Ort und Stelle hatte.”

Warum Brown sich für Spotify entschieden hat, war auf ihren Wunsch zurückzuführen, einen Partner mit einem internationalen Publikum zu finden – und auf ihre Liebe zur Musik. “Ich kann die Bedeutung der Musik nicht herunterspielen”, sagt sie. Als Teil des Deals hat sie Spotify’s Yacht Rock Playlist übernommen und neue Songs in die Sammlung aufgenommen. “Ich habe diese Kuration sehr ernst genommen”, sagt sie und neckt, dass sie an anderen Wiedergabelisten arbeiten und Mix-Tapes für die Gäste ihrer Shows erstellen wird.

Mit Brown bringt Spotify weiterhin einige der beliebtesten Podcasts exklusiv auf seine Plattform. Das Unternehmen hat Anfang dieses Jahres einen großen Deal für The Joe Rogan Experience abgeschlossen und auch ein exklusives Debütfenster für die kommenden Staffeln von Esther Perels Where Should We Begin geschnappt . Es gibt auch einen exklusiven Podcasting-Vertrag mit Barack und Michelle Obama, die diesen Sommer den Michelle Obama Podcast veröffentlicht haben.

Obwohl Unlocking Us irgendwann andere Podcasting-Plattformen verlassen wird, sagte Brown, es sei ihr wichtig, dass die Show und zukünftige Projekte weiterhin kostenlos verfügbar sein werden. Spotify bietet sowohl eine kostenlose, werbefinanzierte Hörstufe mit 299 Millionen monatlichen Nutzern als auch ein kostenpflichtiges Produkt mit 138 Millionen Abonnenten. Die Frage, die sie sich bei der Bewertung neuer Möglichkeiten immer stellt, lautet: “Dient sie der Arbeit und der Forschung?” Die Antwort, als sie eine Partnerschaft mit Spotify evaluierte, war ja. “Ich denke, dieser Schritt dient der Arbeit”, sagt sie. “Wenn es der Arbeit dient, denke ich, wird die Community folgen.”

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here